Lehrerfortbildung Nordrhein-Westfalen

Treffer 1 - 10 von (595)

 

Runde Tische lösungsorientiert moderieren

Im Rahmen inklusiven Arbeitens ist das regelmäßige Zusammentreffen im interdisziplinären Kontext unumgänglich. Das Ziel interdisziplinärer Zusammenkünfte ist es, die gemeinsame Arbeit mit einem Kind zu koordinieren, Ressourcen optimal zu nutzen, die Umweltfaktoren einzuschätzen und vor...

Veranstaltung merken
 

Inklusionsfachtag-Verhalten, das herausfordert

Verhalten, das herausfordertErkennen. Verstehen. Agieren.Psychische Problematiken wie Ängstlichkeit und Angstörungen, Dissozialität und Aggressivität, Aufmerksamkeits- und Hyperaktivitätsstörungen oder auch depressive Auffälligkeiten begegnen uns im schulischen Alltag immer wieder und stellen eine große Herausforderung für Lehrerinnen und...

Veranstaltung merken
 

Inklusionstreff: Schulpsychologische Perspektiven und Angebote

Frau Dr. Judith Lanphen (Leiterin des Schulpsychologischen Dienstes der Stadt Mönchengladbach) betrachtet in ihrem Vortrag Inklusion aus schulpsychologischer Perspektive und geht dabei schwerpunktmäßig auf den Umgang mit unterrichtsstörendem Verhalten in inklusiven Klassen ein.

Veranstaltung merken
 

Achtung - Terminänderung!!! Classroom Management - Eine praktische Hilfe

Ein erfolgreiches Classroom Management unterstützt bei der Führung einer Klasse im Unterricht. In der Fortbildung geht es um Grundlegendes im Classroom Management, praktische Beispiele und Tipps für den Schulalltag in der Sekundarstufe 1.

Veranstaltung merken
 

Gehirngerechtes Lernen gezielt fördern

Anhand vieler praktischer Beispiele werden alltagstaugliche und erprobt Lern- und Gedächtnisstrategien vermittelt und für den eigenen Unterricht nutzbar gemacht. Gezeigt werden das Lernen mit Geschichten, Megamemorie oder auf Wunsch auch eine NLP-basierte Rechtschreibmethode.Durch die motivierenden...

Veranstaltung merken
 

Inklusions - Café 1 - Fachberatung in den sonderpädagogischen Förderschwerpunkten - ein Unterstützungsbaustein für Schulen

Das Gemeinsame Lernen von Kindern und Jugendlichen mit und ohne sonderpädagogischen Unterstützungsbedarf stellt Lehrerinnen und Lehrer – ob sonderpädagogische Lehrkräfte oder Lehrkräfte der allgemeinbildenden Schule – vor ganz unterschiedliche Fragen und Herausforderungen, verbunden mit den...

Veranstaltung merken
 

Fachtag Inklusion - Herausforderndes Verhalten bei Kindern und Jugendlichen verstehen und damit umgehen

Ablauf:9 - 12:30 VortragBindung und Trauma kulturabhängige VerhaltensstörungenFörderung von Kindern mit Verhaltensstörungen in der Schule13:30 – 16:00 Workshops Theoriegeleitete Interventionen bei SchulabsentismusSchwierige ElterngesprächeDeeskalation bei Konflikten im Schulalltag Konfliktgespräche mit KindernDer Fachtag findet in Kooperation...

Veranstaltung merken
 

Intelligenzdiagnostik mit dem SON-R 2½-7 [neu: SON-R 2-8]

Der SON-R 2½-7 ist ein sprachfreDer SON-R 2½-7 weist einige Besonderheiten der Durchführung auf, die im Seminar thematisiert werden (genaue verbale sowie nonverbale Instruktionen, Feedback nach jeder Aufgabe, die Demonstration von richtigen Lösungen sowie adaptives...

Veranstaltung merken
 

Lautsprachunterstützende Gebärden in der Kommunikationsförderung – Wie fange ich an und wie geht´s weiter

Kinder mit Entwicklungsverzögerungen oder Behinderungen, die noch nicht oder nur in eingeschränktem Maße über Lautsprache verfügen, machen häufig die Erfahrung, dass sie kaum mit ihren Bezugspersonen in Dialog treten können. Gebärden können den Kindern helfen, ihre...

Veranstaltung merken
 

Lernen und Gedächtnis

Lern- und Gedächtnisleistungen sind vielfältig und faszinierend. Es werden Befunde zur Gedächtnisentwicklung (Lernen im Mutterleib, Kindheitsamnesie, Metagedächtnis, Gedächtnisstrategien), Extremausprägungen von Gedächtnis wie die Inselbegabung und Besonderheiten von Gedächtnisstörungen im Kindesalter (Entwicklungsamnesie vs. Amnesie) dargestellt. Außerdem werden...

Veranstaltung merken
 

Treffer 1 - 10 von (595)