Lehrerfortbildung Nordrhein-Westfalen

Treffer 1 - 6 von (6)

 

Auf den Spuren des Zweiten Weltkrieges in den Niederlanden

Kriegsgräberstätten sind außerschulische Lernorte, an denen auf besondere Weise interkulturelle Begegnung und Bildung stattfinden können. In Ysselsteyn liegt die einzige große Kriegsgräberstätte des Volksbundes in den Niederlanden. Über 31.000 Kreuze hinterlassen bei jedem Besuch nachdenkliche...

Veranstaltung merken
  • Veranstalter:

    Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V., Landesverband NRW

  • Veranstaltungsort:

    Niederlande, Ysselsteyn

  • Veranstaltungstyp:

    Präsenzveranstaltung

  • Fächer:

    fächerübergreifend

  • Schulform/en:

    schulformübergreifend

  • Beginn:

    15.10.2020  15:00  Uhr

  • Ende:

    18.10.2020  11:00  Uhr

  • Anmeldeschluss:

    31.08.2020

 

Entwicklung ist kein Märchen

Die Fortbildung stellt die Weltentwicklung seit 1990, die durch große Entwicklungsfortschritte geprägt ist, in den Mittelpunkt und will zu einem neuen Nachdenken über Entwicklung anregen. Neben einer Darstellung der Weltentwicklung werden auch Materialien und Medien...

Veranstaltung merken
  • Veranstalter:

    Welthaus Bielefeld

  • Veranstaltungstyp:

    Präsenzveranstaltung

  • Fächer:

    Erdkunde, Evangelische Religionslehre, Katholische Religionslehre, Sozialwissenschaften, Politik

  • Schulform/en:

    Berufskolleg, Gesamtschule, Gymnasium, Sekundarschule

  • Termin:

    auf Anfrage

 

Fritz Bauer. Der Staatsanwalt - NS-Verbrechen vor Gericht Impulse nicht nur für Geschichte und Religion

Fritz Bauer hat als hessischer Generalstaatsanwalt, der den Frankfurter Auschwitz-Prozess auf den Weg brachte, bundesrepublikanische Geschichte geschrieben. Er wollte nicht nur einzelne Straftäter/-innen vor Gericht bringen, sondern die Aufklärung über den NS-Unrechtsstaat in den Mittelpunkt...

Veranstaltung merken
  • Veranstalter:

    Pädagogische Akademie

  • Kooperationspartner:

    Justizakademie NRW, Recklinghausen

  • Veranstaltungsort:

    Dorsten

  • Veranstaltungstyp:

    Präsenzveranstaltung

  • Fächer:

    fächerübergreifend

  • Schulform/en:

    Berufskolleg, Gesamtschule, Gymnasium, Realschule

  • Termin:

    auf Anfrage

 

Brauchen unsere Kinder noch biblische Geschichten? Das Alte Testament und die neue Zeit der Korrektheiten

Nicht nur in der hohen Theologie wird darüber diskutiert, ob das Alte/Erste Testament noch einen nennenswerten Stellenwert in der religiösen Vermittlung haben soll. Auch Religionslehrer und Eltern stehen vor dem Problem, was sie daraus noch...

Veranstaltung merken
  • Veranstalter:

    Pädagogische Akademie

  • Kooperationspartner:

    Schulreferat Duisburg/Niederrhein

  • Veranstaltungsort:

    Moers

  • Veranstaltungstyp:

    Präsenzveranstaltung

  • Fächer:

    fächerübergreifend

  • Schulform/en:

    Grundschule

  • Termin:

    auf Anfrage

 

Das Mittelalter in der Schule

Mittelalterliche Themen sind im Unterricht eine Herausforderung. Die in der Gesellschaft vertretenen Geschichtsbilder zwischen „finster“ und „romantisch“ unterscheiden sich sehr von dem fachlich erforschten Mittelalter, so dass mittlerweile schon von „Mittelaltern“ im Plural gesprochen wird....

Veranstaltung merken
 

Fortbildung zur gedenkstättenpädagogischen Arbeit in Majdanek

Eine Fortbildung zur gedenkstättenpädagogischen Arbeit im früheren NS-Vernichtungslager Majdanek im heutigen Polen bietet das IBB Dortmund vom 23. bis 28. Mai 2017 für Lehrerinnen und Lehrer sowie Multiplikatoren der Jugendarbeit an. Majdanek war das erste...

Veranstaltung ist ausgebucht
  • Veranstalter:

    Internationales Bildungs- und Begegnungswerk gGmbH

  • Veranstaltungsort:

    Dortmund

  • Veranstaltungstyp:

    Präsenzveranstaltung

  • Fächer:

    fächerübergreifend

  • Schulform/en:

    schulformübergreifend

  • Termin:

    auf Anfrage