Lehrerfortbildung Nordrhein-Westfalen

Treffer 1 - 10 von (31)

 

13. Geschichtsmesse „Neue Heimat, alte Grenzen? Gesellschaft und Transformation in Deutschland nach 1990“

Unter dem Titel „Neue Heimat, alte Grenzen? Gesellschaft und Transformation in Deutschland nach 1990“ soll auf der 13. Geschichtsmesse vom 23. bis 25. Januar 2020 anlässlich des 30. Jahrestages der deutschen Einheit die Betrachtung des...

Veranstaltung merken
 

Museum & Archiv als Lern- und Erfahrungsräume in der historisch politischen Bildung

Welche Potentiale, Erfahrungsräume und Beteiligungsmöglichkeiten eröffnen diese Kultureinrichtungen Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen? Wie können vorhandene Barrieren überwunden und aktive Teilhabe ermöglicht werden? Entdecken Sie mit uns – auch ganz praktisch - das Museum und...

Veranstaltung merken
  • Veranstalter:

    Bildungswerk der Humanistischen Union NRW e.V.

  • Kooperationspartner:

    Ruhr Museum, Bildungswerk der HU, Bildungspartner NRW

  • Veranstaltungsort:

    Ruhr Museum UNESCO-Welterbe Zollverein Areal A [Schacht XII] Kohlenwäsche [A 14] Gelsenkirchener Straße 181 45309 Essen

  • Veranstaltungstyp:

    Präsenzveranstaltung

  • Fächer:

    fächerübergreifend

  • Schulform/en:

    schulformübergreifend

  • Beginn:

    20.05.2020  

  • Ende:

    20.05.2020  

  • Anmeldeschluss:

    10.05.2020

 

Urteilsbildung im Geschichtsunterricht

Der Anspruch, Schüler/innen zu selbstständigen Urteilen zu befähigen, ist ein fester und wesentlicher Bestandteil des Geschichtsunterrichts und bezieht sich in unterschiedlicher Komplexit„t und Differenziertheit auf beide Sekundarstufen. Dabei ist zu unterscheiden zwischen Sachurteilen, die eine...

Veranstaltung merken
 

"Mehr als tausend Worte"? - Zum Umgang mit Bildquellen im Geschichtsunterricht

Die kompetenzorientierte Arbeit mit Bildquellen gehört in beiden Sekundarstufen zu den Erfordernissen eines modernen und lehrplangemäßen Geschichtsunterrichts und Fördert bei Schülerinnen und Schülern den Erwerb eines reflektierten Geschichtsbewusstseins. Die Veranstaltung vermittelt den Teilnehmer/innen ein Instrumentarium...

Veranstaltung merken
 

Urteilsbildung im Geschichtsunterricht

Der Anspruch, Schler/innen zu selbstst„ndigen Urteilen zu bef„higen, ist ein fester und wesentlicher Bestandteil des Geschichtsunterrichts und bezieht sich in unterschiedlicher Komplexit„t und Differenziertheit auf beide Sekundarstufen. Dabei ist zu unterscheiden zwischen Sachurteilen, die eine...

Veranstaltung merken
 

EU-Planspiele im Unterricht

Die Teilnehmenden der Fortbildung erfahren Wissenswertes über die Didaktik und Methodik von Planspielen, probieren eines der EU-Planspiele aus und erhalten vor allem praktische Tipps. Ziel der Fortbildung ist es, die EU-Planspiele selbständig im Unterricht einsetzen...

Veranstaltung merken
  • Veranstalter:

    planpolitik GbR

  • Veranstaltungstyp:

    Präsenzveranstaltung

  • Fächer:

    Erdkunde, Geschichte, Sozialwissenschaften, Soziologie, Politik

  • Schulform/en:

    schulformübergreifend

  • Termin:

    auf Anfrage

 

Sprachsensibler Geschichtsunterricht: Sprachliches Lernen im Fach

Sprache ist für den Geschichtsunterricht konstitutiv, weil hierber Denk-, Erkenntnis- und Sinnbildungsprozesse ablaufen und zugleich hierin ihren Ausdruck finden. Vor dem Hintergrund heterogener werdender Lerngruppen gilt auch und gerade für den Geschichtsunterricht: Fachliches Lernen muss...

Veranstaltung merken
 

Quellen- und Textarbeit im Geschichtsunterricht

Schriftliche Quellen und darstellende Texte bilden für den kompetenzorientierten Geschichtsunterricht in beiden Sekundarstufen unverzichtbare Arbeitsgrundlagen. Vor dem Hintergrund der Kompetenzerwartungen der geltenden Lehrpläne sowie der Erfordernisse des Zentralabiturs vermittelt die Veranstaltung ein breites Methodenrepertoire für...

Veranstaltung merken
 

Das Internet im Geschichtsunterricht

Die Tagung widmet sich neben grundsätzlichen Fragen ("Lernen mit Hypertexten?") den vielfältigen Möglichkeiten, die die Nutzung des Internet für den Geschichtsunterricht bietet. Orientiert an den Grundfunktionen des Internet (Informieren, Kommunizieren, Kooperieren und Publizieren) thematisiert die...

Veranstaltung merken
 

Gibt es katholischen Geschichtsunterricht?

Die Rückkehr zu G9 an den Gymnasien in Nordrhein-Westfalen soll ab dem Schuljahr 2019/20 zum Regelfall werden. Damit wird eine neuerliche Überarbeitung der schulinternen Curricula einhergehen. Die besondere Rolle katholischer Schulen mit ihrer Möglichkeit Freiräume...

Veranstaltung merken
 

Treffer 1 - 10 von (31)