Lehrerfortbildung Nordrhein-Westfalen

Treffer 1 - 10 von (39)

 

Schokolade im Nationalsozialismus

Zwischen "Erbgift" und Fliegerschokolade Die Haltung der Nationalsozialisten gegenüber der Schokolade war widersprüchlich. Einerseits wurde sie als „rassenverschlechterndes Erbgift“ verteufelt, andererseits war die Schokoladenindustrie ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Darüber hinaus diente Schokolade traditionell als Marschverpflegung für Soldaten....

Veranstaltung merken
 

Museum & Archiv als Lern- und Erfahrungsräume in der historisch politischen Bildung

Welche Potentiale, Erfahrungsräume und Beteiligungsmöglichkeiten eröffnen diese Kultureinrichtungen Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen? Wie können vorhandene Barrieren überwunden und aktive Teilhabe ermöglicht werden? Entdecken Sie mit uns – auch ganz praktisch - das Museum und...

Veranstaltung merken
  • Veranstalter:

    Bildungswerk der Humanistischen Union NRW e.V.

  • Kooperationspartner:

    Ruhr Museum, Bildungswerk der HU, Bildungspartner NRW

  • Veranstaltungsort:

    Ruhr Museum UNESCO-Welterbe Zollverein Areal A [Schacht XII] Kohlenwäsche [A 14] Gelsenkirchener Straße 181 45309 Essen

  • Veranstaltungstyp:

    Präsenzveranstaltung

  • Fächer:

    fächerübergreifend

  • Schulform/en:

    schulformübergreifend

  • Beginn:

    20.05.2020  

  • Ende:

    20.05.2020  

  • Anmeldeschluss:

    10.05.2020

 

Informationsveranstaltung: Bildungspartner NRW - Museum und Schule vor Ort

Mit ihren vielfältigen Angeboten sind Museen als außerschulische Lernorte starke Partner für Schulen in NRW.Das Gustav-Lübcke Museum in Hamm ist nicht nur Teil des Landesprogramms Bildungspartner NRW sondern nutzt auch die Bildungs-APP BIPARCOURS als multimediales...

Veranstaltung merken
  • Veranstalter:

    Bildungpartner NRW

  • Veranstaltungsort:

    Gustav-Lübcke Museum Hamm

  • Veranstaltungstyp:

    Präsenzveranstaltung

  • Fächer:

    fächerübergreifend

  • Schulform/en:

    schulformübergreifend

  • Beginn:

    27.05.2020  10:00  Uhr

  • Ende:

    27.05.2020  13:00  Uhr

  • Anmeldeschluss:

    25.05.2020

 

75 Jahre Kriegsende im Grenzraum Deutsch-polnischer Fachkräfteaustausch

Erinnerung und Erinnerungskultur sind wichtige gesellschaftliche Themen, sowohl in Deutschland als auch in Polen. Der Umgang mit Vergangenheit und die Erinnerung an diese haben Einfluss auf unsere Identität und die Politik unserer Länder. Hierfür zu...

Veranstaltung merken
  • Veranstalter:

    Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V., Landesverband NRW

  • Kooperationspartner:

    Volksbund, Fachbereich Friedenspädagogishes Arbeiten an Schulen und Hochschulen

  • Veranstaltungsort:

    Usedom

  • Veranstaltungstyp:

    Präsenzveranstaltung

  • Fächer:

    Geschichte, Sozialwissenschaften, Politik, Gesellschaftslehre, Interkulturelle Bildung

  • Schulform/en:

    schulformübergreifend

  • Beginn:

    08.08.2020  15:00  Uhr

  • Ende:

    11.08.2020  11:00  Uhr

  • Anmeldeschluss:

    31.05.2020

 

Fachkräfteseminar - "75 Jahre Kriegsende – im Wandel der Erinnerung"

Vor 75 Jahren endete der Zweite Weltkrieg, in dessen Verlauf mehr als 60 Millionen Menschen ihr Leben verloren. Die Deutschen standen nicht nur sinnbildlich vor einem Trümmerhaufen: Sie waren ihrem Regime in einen Angriffskrieg gefolgt,...

Veranstaltung merken
  • Veranstalter:

    Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V., Landesverband NRW

  • Kooperationspartner:

    Volksbund, Fachbereich Friedenspädagogisches Arbeiten an Schulen und Hochschulen

  • Veranstaltungsort:

    Berlin

  • Veranstaltungstyp:

    Präsenzveranstaltung

  • Fächer:

    Geschichte, Sozialwissenschaften, Politik, Interkulturelle Bildung

  • Schulform/en:

    schulformübergreifend

  • Beginn:

    18.09.2020  15:00  Uhr

  • Ende:

    20.09.2020  15:30  Uhr

  • Anmeldeschluss:

    15.07.2020

 

Befreiung, Todesmärsche, Flucht, Umsiedlung. Kriegsende 45 - Für alle der Aufbruch in eine neue Zeit? Studienreise nach Neuengamme, Usedom und Sczcecin

Mobilität ist ein Wesensmerkmal des Menschen, das heute häufig mit Freiheit und Selbstbestimmung assoziiert wird. Doch nicht immer machten sich Menschen freiwillig auf den Weg. Insbesondere in Krisen- und Kriegszeiten werden Menschen gezwungenermaßen in Bewegung...

Veranstaltung merken
  • Veranstalter:

    Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V., Landesverband NRW

  • Veranstaltungsort:

    Usedom

  • Veranstaltungstyp:

    Präsenzveranstaltung

  • Fächer:

    Evangelische Religionslehre, Geschichte, Katholische Religionslehre, Sozialwissenschaften, Politik, Gesellschaftslehre, Interkulturelle Bildung

  • Schulform/en:

    schulformübergreifend

  • Beginn:

    28.10.2020  08:30  Uhr

  • Ende:

    01.11.2020  

  • Anmeldeschluss:

    12.06.2020

 

Kolonialware Kakao

Imperialismus und Kolonialismus am Beispiel von Kakao und Schokolade Die europäische Expansion veränderte die gesellschaftlichen Verhältnisse in großen Teilen der Welt fundamental. Für die kolonialisierten Länder waren die Folgen dramatisch. Millionen Menschen starben auf Plantagen und...

Veranstaltung merken
 

Urteilsbildung im Geschichtsunterricht

Der Anspruch, Schüler/innen zu selbstständigen Urteilen zu befähigen, ist ein fester und wesentlicher Bestandteil des Geschichtsunterrichts und bezieht sich in unterschiedlicher Komplexit„t und Differenziertheit auf beide Sekundarstufen. Dabei ist zu unterscheiden zwischen Sachurteilen, die eine...

Veranstaltung merken
 

"Mehr als tausend Worte"? - Zum Umgang mit Bildquellen im Geschichtsunterricht

Die kompetenzorientierte Arbeit mit Bildquellen gehört in beiden Sekundarstufen zu den Erfordernissen eines modernen und lehrplangemäßen Geschichtsunterrichts und Fördert bei Schülerinnen und Schülern den Erwerb eines reflektierten Geschichtsbewusstseins. Die Veranstaltung vermittelt den Teilnehmer/innen ein Instrumentarium...

Veranstaltung merken
 

Urteilsbildung im Geschichtsunterricht

Der Anspruch, Schler/innen zu selbstst„ndigen Urteilen zu bef„higen, ist ein fester und wesentlicher Bestandteil des Geschichtsunterrichts und bezieht sich in unterschiedlicher Komplexit„t und Differenziertheit auf beide Sekundarstufen. Dabei ist zu unterscheiden zwischen Sachurteilen, die eine...

Veranstaltung merken
 

Treffer 1 - 10 von (39)