Lehrerfortbildung Nordrhein-Westfalen

Treffer 1 - 10 von (189)

 

Gemein. Jahrestagung der Fachleiter/innen für Kath. Religionslehre (P, Sekundarschule, F)

Die jährliche Fachleitertagung greift aktuelle Themen aus Theologie und Religionspädagogik auf und reflektiert sie im Hinblick auf die Arbeitsfelder in Schule und Fachseminar. Im Mittelpunkt dieser Tagung steht die sehr grundsätzliche Frage nach den Facetten...

Veranstaltung merken
 

Was machen wir beim nächsten Mal? - Werkstatt-Schulgottesdienst

Regelmäßig Schulgottesdienste so vorzubereiten, dass es für alle Beteiligten weniger eine wiederkehrende Pflichtveranstaltung wird als eine positiv gefüllte Zeit in der Kirche, geht das? Äußere Gegebenheiten lassen sich nicht immer verändern, aber vielleicht gestalten und...

Veranstaltung merken
 

"Was ist der Mensch" - Leib und Seele als Identitätsmarker einer christlichen Existenz

Die für junge Menschen besonders relevante Frage nach dem Wesen des Menschen, nach dem, was ihn ?ausmacht?, ist äußerst vielschichtig und alles andere als offensichtlich. Der alltägliche Sprachgebrauch der Begriffe Körper, Leib und Seele, naturwissenschaftlich-reduktionistische...

Veranstaltung merken
 

Lern- und Gedenkort Jawne - Erinnern an die Shoa an einen außerschulischen Lernort mitten in Köln

Von 1919 bis 1942 gab es in Köln das jüdische Gymnasium Jawne. Der Schulleiter rettete über 130 Kinder mit den sog. Kindertransporten nach England. Vor Ort gibt es für Schüler viel aktiv zu erkunden: Sie...

Veranstaltung merken
  • Veranstalter:

    HA Schule/Hochschule

  • Veranstaltungsort:

    Lern- und Gedenkort Jawne,, Albertusstraße 26, 50667 Köln

  • Veranstaltungstyp:

    Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Evangelischen Schulreferat statt. Sie erreichen den Lern- und Gedenkort Jawne über die Helenenstraße, gegenüber des Eingangs vom Pullmann Hotel.

  • Fächer:

    Katholische Religionslehre

  • Schulform/en:

    schulformübergreifend

  • Beginn:

    23.04.2020  15:30  Uhr

  • Ende:

      18:00  Uhr

  • Anmeldeschluss:

    15.04.2020

 

Digitale Medien im Religionsunterricht

Der Religionsunterricht hat in der heutigen Zeit die Aufgabe neben Fach-, auch Medienkompetenzen auszubilden. Um diese Aufgabe zu erfüllen, werden verschiedene digitale Werkzeuge vorgestellt, praktisch erprobt und bewertet. Hierbei werden "alte" Methoden in den Blick...

Veranstaltung merken
 

Gesteine-Boden-Fossilien als naturgeschichtliche Zeugnisse. Spurensuche auf der Halde Haniel

Diese Fortbildung wendet sich an naturwissenschaftliche Lehrerinnen und Lehrer aller Schulformen des Sekundarbereichs und bietet Anregungen für einen experimentellen, fächerübergreifenden Freilandunterricht. Die Untersuchung des Bodens (Schlämmprobe, pH-Wert, Kalkgehalt, Korngröße, ...) gibt uns Eigenschaften eines wichtigen Rohstoffs...

Veranstaltung merken
  • Veranstalter:

    Umweltpädagogische Station Heidhof des RVR

  • Veranstaltungsort:

    Umweltpädagogische Station Heidhof, Zum Heidhof 25, 46244 Bottrop

  • Veranstaltungstyp:

    Präsenzveranstaltung

  • Fächer:

    Biologie, Erdkunde, Chemie

  • Schulform/en:

    schulformübergreifend

  • Beginn:

    23.04.2020  

  • Ende:

    23.04.2020  

  • Anmeldeschluss:

    13.04.2020

 

"Was sag ich wie dem Kinde?" Herausgefordert zum Glaubenszeugnis in Katechese und Verkündigung

Gerade in der heutigen Zeit, die sich durch Mangel an religiösem Wissen und Glaubenspraxis charakterisieren lässt, ist es unabdingbar, die inhaltliche Fülle der biblischen Schriftstellen den Hörern so zu vermitteln, dass diese die Frohe Botschaft...

Veranstaltung merken
 

Jakob - Im Angesicht Gottes

Die eigene Lebensgeschichte als Ort der Gottesbegegnung am Beispiel der Jakobserzählung Gen 25,19- 49,33 annehmen. Die Jakobserzählung zu lesen - möglichst schon in Vorbereitung - und die teils verstörenden Elemente als unverzichtbare Stufen auf seinem...

Veranstaltung merken
 

Schokolade im Nationalsozialismus

Zwischen "Erbgift" und Fliegerschokolade Die Haltung der Nationalsozialisten gegenüber der Schokolade war widersprüchlich. Einerseits wurde sie als „rassenverschlechterndes Erbgift“ verteufelt, andererseits war die Schokoladenindustrie ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Darüber hinaus diente Schokolade traditionell als Marschverpflegung für Soldaten....

Veranstaltung merken
 

Konfessionell-kooperativer RU - aktueller Stand und weiterführende Perspektiven

Nach der Tagung zum konfessionell-kooperativen RU für evangelische und katholische Fachleitungen 2018 soll in der diesjährigen Tagung zum einen eine aktuelle Zwischenbilanz gezogen werden: Wo steht der konfessionell-kooperative RU 2020, Welche Herausforderungen und weiterführende Perspektiven...

Veranstaltung merken
 

Treffer 1 - 10 von (189)